Schulfest 2018

 

"Gemeinsam tüfteln, spielen, sich bewegen", unter diesem Motto stand das diesjährige Schulfest am 09.03.2018. In klassenübergreifenden Kleingruppen versuchten alle Schüler mit Hilfe eines Erwachsenen nacheinander 20 Stationen zu durchlaufen. Vor dem Start erwärmten sich zunächst alle gemeinsam in der Aula mit dem "Sportinator" und auf einen Kanonenstart ging es los.

 Die im ganzen Schulhaus verteilten Stationen forderten nicht nur sportliches Können, sondern auch Geschick und viel Denkvermögen. So mussten die Schüler neben sportlichen Aufgaben, wie Kegeln oder Basketball auch diverse Knobelaufgaben, z.B. Streichholzrätsel lösen. Das Nachbauen einer vorgegebenen Figur mit Kaplasteinen oder das Transportieren eines Tischtennisballs auf einem Löffel erforderten zudem viel Geschicklichkeit. Nach jeder erledigten Aufgabe erhielten die Gruppen einen Stempel, denn nur wer alle Stempel gesammelt hat, konnte am Ende an der Verlosung teilnehmen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hatte man zwischendurch vom vielen Denken und Sporteln Hunger oder Durst, war das auch kein Problem, denn die Eltern versorgten alle Gäste mit einer riesen Auswahl an mitgebrachten Speisen und verkauften Getränke.