Beitragsseiten

 
40 ABC-Schützen wurden in diesem Schuljahr an der GS Neunkirchen eingeschult.
Rektorin Angela Herger begrüßte die aufgeregten Schulanfänger und deren Eltern in der Aula der Schule. Zusammen mit Leonie, einer Schülerin aus der Klasse 4b, hatte sie ein Rollenspiel vorbereitet. Die unterschiedlichsten Schuhe zeigten den Weg durch die Schule. Mit riesigen Bergstiefeln wird der Aufstieg zum Berggipfel ganz schön anstrengend und man möchte vielleicht manchmal umkehren. Doch am Ende belohnt die herrliche Aussicht die Mühe. "Wie in der Schule", meinte Leonie, "da möchte man auch machmal lieber Fußballspielen statt Lernen."
Auch 1. Bürgermeister Kurt Sägmüller und Elterbeiratsvorsitzende Ursula Schlosser gaben den jüngsten Schülern ihre Segenswünsche mit auf den Schulweg.
Während die Schüler mit ihren Lehrerinnen die ersten Unterrichtserfahrungen sammelten, wurden Eltern, Großeltern und Paten vom Elternbeirat und den FANS köstlich bewirtet.

alt      alt