Beitragsseiten



"Wieso? Weshalb? Warum? Wir erforschen die Welt" war das Motto unseres diesjährigen Schulfestes. "Tausend tolle Sachen, die gibt es überall zu sehen. Manchmal muss man fragen, um sie zu verstehen." Mit dem Titelsong aus der Sesamstraße begrüßte der Schulchor die zahlreichen Gäste zu diesem Fest der Naturwissenschaften. Rektorin Angela Herger erklärte zusammen mit Professor Quarks die vier Schritte des Forschens: Sehen - Staunen - Warum? fragen - Ausprobieren. Unter diesen Voraussetzungen gab es im Schulhaus für alle jungen und älteren Wissenschaftler eine Menge zu erforschen.
Diese Forscherwerkstätten und Labore luden zum Experimentieren ein: - Alles Luft? Oder was? - Optische Pänomene - Zauberhafte Zaubereien - Wasserspiele - Experimente online - Stationen der Sinne - Wir stehen unter Strom - Von Hieroglyphen und chinesischen Zeichen
 
alt alt alt alt alt alt alt alt alt alt alt alt
alt alt alt
alt alt alt