Beitragsseiten

 

Schulfest zum Thema Gesundheit

Unsere Reise zum „Planet Health“ – den Gesundheitsplaneten

 

Unter diesem Motto stand das diesjährige Schulfest an unserer Schule.
Schon Tage vor dem großen Ereignis arbeiteten Schüler, Lehrer, ASB-Mitarbeiter sowie der Elternbeirat und FANS ein breites Angebot aus, das nach einer virtuellen Reise zum Gesundheitsplaneten und anschließender Begrüßung der Besucher und Ehrengäste gestartet wurde.

 

Knapp vier Stunden lang hatten dann alle „Gesundheitsreisenden“ die Möglichkeit, in verschiedenen Bereichen selbst tätig zu werden. Auf dem Programm standen diverse Stationen zur Balanceschulung, Fuß- und Rückengymnastik für eine gesunde Körperhaltung, Tänze für jedermann, Experimente und Informationen zum Trinkwasser, Fruitpuzzles u.v.m.
Bei einem Geschmackstest konnte Groß und Klein den Unterschied zwischen frisch gepresstem Orangensaft und industriell hergestellter Ware am eigenen Leib erfahren.
Interessant waren auch die Versuche zur Handhygiene.


Mit verschiedenen Übungen konnten sowohl Schüler als auch Eltern ihre Konzentrationsfähigkeit unter Beweis stellen. In diesem Zusammenhang kam selbst die Entspannung nicht zu kurz. Bei der Samuraimassage ließen sich die Gäste verwöhnen. Im Anschluss hatten sie die Möglichkeit mit Hilfe einer Fantasiereise völlig abzuschalten.


Elternbeirat und FANS erfreuten alle Anwesenden mit einem breiten kulinarischen Angebot: Neben Leckereien vom Grill gab es eine Vielzahl an selbst gebackenen Kuchen, die reißenden Absatz fanden. Besonders beliebt war auch in diesem Jahr wieder die Schaumkusswurfmaschine, an der geschicktes Werfen mit kleinen Süßigkeiten belohnt wurde.
Wer gut aufgepasst hatte, konnte zwischendurch an einem Quiz teilnehmen, das bei richtiger Beantwortung mit einer Vielzahl von Spielen belohnt wurde.


Gegen 14.00 Uhr kehrte bei einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung die Raumfähre wieder zurück zum Planeten Erde, wobei  sich alle Anwesenden einig waren, dass man auf ein sehr informatives, abwechslungsreiches und somit gelungenes Schulfest zurückblicken konnte!